Auf dieser Seite möchten wir uns und unsere Bullybande kurz vorstellen.Unsere Bullyliebe begann schon vor 12 Jahren als wir uns unseren Boxer Sam kauften.Bei dieser Züchterin lebte ein Bully und wir waren Feuer und Flamme.Ab diesem Zeitpunkt stand fest das bei uns irgendwann ein Bully einziehen wird.Viele Jahre vergingen und als wir dann 2006 unser Haus kauften waren wir uns ganz schnell einig jetzt wird unser Traum war und unser erstes Bullymädchen Woody zog ein. Es war mit der schönste Moment meines Lebens denn mit ihr fing alles an.Für uns stand aber auch schnell fest das Woody nicht allein bleiben wird und so zog dann im September 2010 unsere Maja zu uns.Alles war super ich und meine Familie glücklich.Wir waren alle so begeistert und der Wunsch einer kleinen Hobbyzucht kam auf.Nach vielen Gesprächen vorallem mit meinem Mann der auch überzeugt werden musste, da er Angst hatte ich könne keinen Welpen abgeben und würde alle behalten wollen.Wir waren uns dann doch schnell einig und so stand fest mein Traum wurde wahr.Ich war so glücklich und meinem Mann so dankbar das er mich in meinem Vorhaben unterstützte.Ein paar Tage später hatten wir dann auch gleich einen Termin in der Tierklinik um unsere Hündin von Kopf auf Fuss stellen zu lassen.Was soll ich sagen die Ärzte waren sehr zufrieden und gaben uns grünes Licht.Unsere Woody war Zuchttauglich und wir stolz.Nun mussten wir abwarten das unsere süsse in die Hitze kommt wo ich so ungeduldig sein kann.Dann war es soweit unser auserwählter Deckrüde stand lange fest und so fuhren wir nach Berlin um unsere süsse decken zu lassen.Ich war so aufgeregt ob auch alles klappen würde.In Berlin angekommen und die zwei waren so verliebt und der erwünschte Deckakt liess nicht lange auf sich warten.Unsere Woody blieb noch zwei Tage bei Ihrem Liebhaber und der Deckakt wurde natürlich nochmals wiederholt.Nach zwei Tagen holten wir dann unseren Schatz wieder ab und dann begann das lange warten.Ob es wohl geklappt hat ??? Jeden Tag beobachtete ich meine Hündin ganz genau ob man schon was sieht ?Meine Familie inklusive Freundeskreis lachten schon aber mir war dies alles egal. Ich wartete aber nach 3 Wochen sah ich ein kleines Bäuchlein und ich war glücklich. Eine Untersuchung bei der Tierärztin bestätigte was ich gesehen habe.Nun hatten wir es schwarz auf weiss wir werden Eltern.Mein Mann fing sofort an eine Wurfbox zu bauen und meine Familie sammelte fleissig Bettwäsche,Decken u.s.w.Alles war fix und fertig es fehlten nur noch die Babys. Dann war es endlich soweit unser 1Wurf war geboren.Innerhalb von 3 Stunden waren wir 6 fache Eltern von 3 Jungs und 3 Mädels.Ich kann gar nicht in Worte fassen was in mir vorging.Wir waren so glücklich das alles so gut verlief und unsere Woody und Babys wohl auf sind. Unsere Babys waren nun 9 Wochen alt und der Abschied stand kurz bevor.Alle unsere Babys haben ganz tolle Adoptiveltern gefunden aber das war für mich kein Trost.Viele,Viele Tränen sind geflossen als unser letztes Baby auszog dachte ich die Welt geht unter. Es dauerte sehr lange mich davon wieder zu erholen. Nach ein paar Wochen sah die Welt dann wieder ganz anders aus und selbst ich konnte mich wieder freuen. Wir haben bis heute zu all unseren Welpenkäufern Kontakt,was uns sehr wichtig ist.Vielen Dank Ihr Lieben. Da unsere Welpen sich ganz toll entwickelt haben und viele Nachfragen von Welpenintressenten gestellt wurden stand fest wir werden diese Verpaarung nochmals wiederholen.Anderthalb Jahre später war es dann soweit und wir fuhren wieder nach Berlin zu Woodys Liebhaber.Der Deckakt klappte auf Anhieb aber so verliebt wie die beiden auch sind haben wir nichts anderes erwartet. Schnell wussten wir es hat geklappt nun ging wieder die Warterei los. Am 31.07.2011 kamen dann unsere 4 Jungs auf die Welt.Alles klappte prima und unsere Jungs waren ganz schnell gross und wieder stand ein Abschied an. Oh Gott ich wusste schon was passieren wird,aber ich war diesmal tapferer und so zogen unsere Jungs zu Ihren neuen Familien.Ich war sehr traurig aber auch glücklich das wir wieder so liebe Leute für unsere Babys gefunden haben.Tja was soll ich sagen am 22.01.2012 bekam unsere Maja ihren ersten Wurf alles klappte prima und zuzeit sind wir im Babyfieber. Nähere Infos erfahren Sie auf Majas Seite dort sind auch Bildchen von den Babys zu sehen. Ich hoffe ich Konnte Ihnen einen kleinen Einblick über uns und unsere Bullys vermitteln.Wir züchten nur mit gesunden zuchttauglichen Tieren auch unsere Deckrüden haben eine gültige ZTP. All unsere Welpen verlassen das Haus komplett geimpft,entwurmt und gechipt.Jeder Welpe erhält ein aktuelles Gesundheitszeugnis vom TA was er natürlich mit in sein neues Zuhause nimmt.Wir behalten uns vor selbst zu entscheiden wo unsere Welpen hin ziehen.Desweiteren haben wir bis zur vollständigen Bezahlung des Welpens das alleinige Entscheidungsrecht.So nun viel Spass beim stöbern. Fam. Tauer


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!